Wie wichtig ist betriebsärztliche Betreuung für Unternehmen?

Die Themen Prävention und Gesundheit der eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen für immer mehr Arbeitgeber einen hohen Stellenwert ein. Dies ist insbesondere der stetig zunehmenden Arbeitsbelastung, dem anhaltenden Fachkräftemangel und nicht zuletzt dem demografischen Wandel geschuldet. Nimmt die Geschäftsführung betriebliche Prävention und Gesundheitsförderung nachhaltig ernst, fühlen sich die Mitarbeiter sicher, gut versorgt und wertgeschätzt. Das wirkt [...]

Von |2019-02-05T07:16:17+00:00Juni 29th, 2017|Kommentare deaktiviert für Wie wichtig ist betriebsärztliche Betreuung für Unternehmen?

Wofür ist der Betriebsarzt zuständig?

Der Betriebsarzt unterstützt den Arbeitgeber bei der Unfallverhütung in allen Fragen des medizinischen Arbeitsschutzes. Er hat darauf hinzuwirken, dass sich alle im Betrieb Beschäftigten entsprechend den Anforderungen des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung verhalten. Er belehrt über die Unfall- und Gesundheitsgefahren, denen die Arbeitnehmer bei der Arbeit ausgesetzt sind. Der Betriebsarzt berät den Arbeitgeber zur Gefährdungsbeurteilung, [...]

Von |2019-02-05T07:16:32+00:00Juni 29th, 2017|Kommentare deaktiviert für Wofür ist der Betriebsarzt zuständig?

Das Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) und die DGUV Vorschrift 2

Für alle Unternehmen ab einem sozialversicherungspflichtigen Mitarbeiter gilt: Jeder Mitarbeiter ist durch einen Betriebsarzt zu betreuen (§2 ASiG), darüber hinaus hat  jeder Betrieb eine Fachkraft für Arbeitssicherheit zu bestellen (§5 ASiG). Die Übertragung von Aufgaben regeln §3 und §6 des ASiG. Ziel der DGUV Vorschrift 2 ist es, Vorkehrungen gegen Arbeitsunfälle zu treffen, arbeitsbedingte Erkrankungen [...]

Von |2019-02-05T07:13:56+00:00Juni 29th, 2017|Kommentare deaktiviert für Das Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) und die DGUV Vorschrift 2

Welche Betreuungsformen gibt es und welche eignet sich für mein Unternehmen?

Während bei größeren Unternehmen ein Betriebsarzt in der Regel fest angestellt ist, haben kleinere Betriebe immer die Möglichkeit, externe Betriebsärzte zu beauftragen. Je nach Anzahl der Beschäftigten im Betrieb kann bei der Betreuung durch einen externen Betriebsarzt zwischen unterschiedlichen Modellen gewählt werden: Betriebe bis zu maximal 50 Beschäftigten können zwischen der sog. Regelbetreuung und der [...]

Von |2019-02-05T07:17:02+00:00Juni 29th, 2017|Kommentare deaktiviert für Welche Betreuungsformen gibt es und welche eignet sich für mein Unternehmen?

Wie wird das für mein Unternehmen erforderliche Zeitvolumen für die Grundbetreuung definiert?

Die Unfallversicherungsträger haben anhand der Wirtschaftszweige alle Betriebe nach Gefährdung in drei Betreuungsgruppen eingeteilt und für diese Gruppen den Umfang der Grundbetreuung, die zwischen Betriebsarzt und Fachkraft für Arbeitssicherheit (SiFa) individuell aufgeteilt werden muss, pro Jahr und Mitarbeiter definiert: Gruppe 1: 2,5 h/Jahr/Beschäftigtem/r Gruppe 2: 1,5 h/Jahr/Beschäftigtem/r Gruppe 3: 0,5 h/Jahr/Beschäftigtem/r Die Zuordnung eines Betriebes [...]

Von |2019-02-05T07:17:12+00:00Juni 29th, 2017|Kommentare deaktiviert für Wie wird das für mein Unternehmen erforderliche Zeitvolumen für die Grundbetreuung definiert?

Wie erfolgt die betriebsärztliche Betreuung in der Praxis?

Nach Festlegung des Betreuungsumfangs und Klärung aller Modalitäten und Fragen erhalten Sie den unterschriebenen Vertrag über die Bestellung des Betriebsarztes als Nachweis gegenüber den Behörden. Wir vereinbaren mit Ihnen Termine für die Betreuung vor Ort oder in unserer Praxis entsprechend Ihrer Anforderungen. Der Betriebsarzt nimmt an ASA-Sitzungen und Betriebsbegehungen teil, führt Sprechstunden in Ihrem Betrieb durch [...]

Von |2019-02-05T07:17:17+00:00Juni 29th, 2017|Kommentare deaktiviert für Wie erfolgt die betriebsärztliche Betreuung in der Praxis?

Was versteht man unter einer Gefährdungsbeurteilung?

Das Ziel einer Gefährdungsbeurteilung nach §5 ArbSchG besteht darin, Gefährdungen bei der Arbeit frühzeitig zu erkennen und diese zu verhindern, noch bevor Unfälle am Arbeitsplatz auftreten oder die Gesundheit der Mitarbeiter Schaden nimmt. Gefährdungen können zum Beispiel auftreten: bei der Nutzung von Maschinen, etwa in einem Handwerksbetrieb beim Kontakt mit Gefahrstoffen, etwa in einem Unternehmen der [...]

Von |2019-02-05T07:17:23+00:00Juni 29th, 2017|Kommentare deaktiviert für Was versteht man unter einer Gefährdungsbeurteilung?

Wird die Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung kontrolliert?

Die Kontrolle ist im Arbeitsschutzgesetz §21 Abs. 1 festgelegt. Die Überwachung des Arbeitsschutzes ist eine staatliche Aufgabe. Die Ministerien der Bundesländer beauftragen in der Regel nachgeordnete Behörden wie das Gewerbeaufsichtsamt. Auch Vertreter der Unfallversicherungsträger sind berechtigt Kontrollen in Betrieben oder an außerbetrieblichen Arbeitsplätzen durchzuführen. Die Kontrolleure überprüfen stichprobenartig oder auf einen konkreten Anlass hin, inwiefern [...]

Von |2019-02-05T07:17:26+00:00Juni 29th, 2017|0 Kommentare

Was ist Betriebliche Gesundheitsförderung?

Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung sind nicht nur für die Mitarbeiter, sondern auch für das Unternehmen sehr sinnvoll. Die Förderung und der Erhalt der Gesundheit der Beschäftigten führt zu einer höheren Motivation der Beschäftigten und die Identifizierung mit dem Unternehmen steigt. Verschiedene Maßnahmen im Betrieb wie auch in externen Einrichtungen können hier große Wirkung erzielen. Betriebsärzte beraten zu [...]

Von |2019-02-05T07:17:31+00:00Juni 29th, 2017|Kommentare deaktiviert für Was ist Betriebliche Gesundheitsförderung?
Nach oben